Curriculum Klinische Lerntherapie

Die Fortbildung gliedert sich in zwei Module: das Basis-Modul (theoretischer Teil) und das Zertifikats-Modul (Zertifizierung). Das Zertifikats-Modul schließt mit dem Colloquium ab, bei dem jeder Teilnehmer seine Abschlussarbeit vorstellt. Aufbauend auf die Fortbildung in Klinischer Lerntherapie können Sie durch die Teilnahme am Dyslexie-Modul den Titel Dyslexietherapeut nach BVL® erreichen.

Basis-Modul

  • Seminar B-01: Schriftspracherwerb 1 - Grundlagen

    • Grundlagen Schriftspracherwerb

    • Sprachentwicklung im Einklang mit den senso-motorischen Systemen

    • Ganzheitliche Diagnostik bei Sprachstörungen

    • Seminarleitung:Vanessa Bartelt

  • Seminar B-02: Schriftspracherwerb 2 – Lernspielen

    • Die Bedeutung des Lernspiels im therapeutischen Kontext in Theorie und Praxis

    • Ganzheitliche Therapie bei Sprachentwicklungsverzögerung

    • Supervision

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt

  • Seminar B-03: Neurobiologische Grundlagen

    • Grundlagen Legasthenie

    • Neurobiologische und physiologische Grundlagen der Sensomotorik, des Lernens und des Spracherwerbs

    • Seminarleitung:Priv. Doz. Dr. Dr. M. Keller oder MA Hr. Zeller

  • Seminar B-04: Therapie und Diagnostik Sensorische Integration

    • Grundlagen der Sensorischen Integration

    • Teilleistungsstörungen – Ursachen und Folgen

    • Supervision

    • Seminarleitung:Vanessa Bartelt und/oder Angelika Höltl

  • Seminar B-05: Behandlung und Förderung Teilleistungsstörungen

    • Grundlagen der Sensorischen Integration

    • Teilleistungsstörungen – Ursachen und Folgen

    • Supervision

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt und/oder Angelika Höltl

  • Seminar B-06: LRS 1: Diagnostik

    • LRS-Diagnostik nach dem Ansatz der Klinischen Lerntherapie

    • Grundlagendiskussion und Supervision

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt und Angelika Höltl

  • Seminar B-07: Elternarbeit; Gesprächsführung; Beratung

    • Elternarbeit

    • Verhaltenstherapeutische Verfahren

    • Gesprächsführung und Beratung

    • Seminarleitung: Christiane Schwan oder Margit Erades Peterhoff

  • Seminar B-08: LRS 2: Komorbiditäten; Leitlinien; Tics

    • Komorbide Störungen

    • Tics

    • Leitlinien und Supervision

    • Seminarleitung: Susanne Volkmer

  • Seminar B-09: Theorie und Förderung Dyspraxie; Supervision

    • Behandlung und Förderung bei Dyspraxie

    • Zusammenfassung der Lerninhalte in Einzel-, Kleingruppen- und Videosupervision

    • Seminarleitung:Vanessa Bartelt und Angelika Höltl

Zertifikats-Modul

  • Seminar Z-01: LRS 3: multiaxiale Diagnostik

    • Grundlagen Schriftspracherwerb

    • Multiaxiale Diagnostik

    • Testverfahren

    • Seminarleitung: Ina Benning

  • Seminar Z-02: Dyskalkulie

    • Dyskalkulie

    • Typische und atypische Entwicklungsverläufe der Zahlenverarbeitung und des Rechnens

    • Multiaxiale Diagnostik

    • IQ-Testung

    • Seminarleitung: Dr. Silvia Pixner

  • Seminar Z-03: LRS Förerung 1

    • Behandlung und Förderung nach dem Ansatz der Klinischen Lerntherapie

    • Behandlungs- und Förderansätze zum Schriftspracherwerb

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt oder Ina Benning

  • Seminar Z-04: LRS Förerung 2

    • Behandlung und Förderung nach dem Ansatz der Klinischen Lerntherapie

    • Behandlungs- und Förderansätze zum Schriftspracherwerb

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt oder Ina Benning

  • Seminar Z-05: LRS Förderung 3

    • Behandlung und Förderung nach dem Ansatz der Klinischen Lerntherapie

    • Behandlungs- und Förderansätze zum Schriftspracherwerb

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt oder Ina Benning

  • Seminar Z-06: Modelle des Lesens und Schreibens

    • Modelle des Lesens und Rechtschreibens

    • Seminarleitung: Ina Benning

  • Seminar Z-07: Kommunikation – Therapeutenschulung

    • Kontaktprozess

    • Therapeutenschulung

    • Seminarleitung: Brid Bartelt und Christiane Schwan

  • Seminar Z-08: Unternehmensführung; Rechtskunde

    • Gesetzliche Grundlagen

    • Netzwerkarbeit

    • Formale Rahmenbedingungen bezogen auf Dyslexie und Dyskalkulie

    • Praxisorganisation und –Management

    • Seminarleitung: Johanna Zier

  • Seminar Z-09: Entwicklungspsychologie und -theorie

    • Entwicklungspsychologie und –theorien

    • Seminarleitung: Christiane Schwan

  • Seminar Z-10: Supervision

    • Supervisionsseminare

    • Einzel- Gruppen- und kollegiale Supervision

    • Falldarstellungen

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt und Christiane Schwan

  • Seminar Z-11: Colloquium

    • Colloquium – Klinische Lerntherapie

    • Zertifizierung

    • Seminarleitung: Vanessa Bartelt und Christiane Schwan

Weiter zum Dyslexietherapeuten nach BVL®

Die Fortbildung Klinische Lerntherapie können Sie mit dem Dyslexie-Modul zur Zertifizierung Dyslexietherapeut/in nach BVL® erweitern. Interessiert? Informieren Sie sich über diese Fortbildung und das Curriculum.